Angebote zu "Band" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Bodenarbeit in der Akademischen Reitkunst (Band 2)
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie lernt ein Pferd, eine Zügelhilfe korrekt zu deuten? Wie lernt es, mit dem inneren Hinterbein unterzutreten? Dieser zweite von geplanten 17 Bänden der ´´Akademischen Reitkunst´´ befasst sich mit diesen und vielen weiteren Fragen, deren Antworten in der Bodenarbeit und der Erarbeitung einer gemeinsamen Sprache zwischen Mensch und Pferd zu finden sind. 13 Experten geben Aufschluss darüber, was die Bodenarbeit in der Akademischen Reitkunst so besonders macht. Es werden Themen besprochen wie: Biomechanik, Gymnastik-Training für Mensch und Pferd sowie Bent Branderups persönliche Reise zur Reitkunst.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Longenarbeit in der Akademischen Reitkunst (Ban...
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Band 3 der Akademischen Reitkunst beschäftigt sich mit der Longenarbeit, der zweiten Stufe der von Bent Branderup entwickelten Ausbildungsleiter. Beim Longieren lernt das Pferd auf visuelle Hilfen sowie auf Longe und Gerte zu reagieren. 17 Experten der Akademischen Reitkunst befassen sich mit interessanten Themen rund um den bewegten Dialog auf dem Zirkel, der in seiner perfekten Form einem stimmungsvollen Tanz gleicht. Welche Fehler und Stolpersteine erwarten den Reiter bei der Arbeit des Pferdes auf Distanz? Diese und weitere Fragen sowie zahlreiche Praxisbeispiele runden den Band ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Bodenarbeit in der Akademischen Reitkunst (Band...
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bodenarbeit in der Akademischen Reitkunst (Band 2):Groundwork in the academic art of riding Bent Branderup (Hrsg.)

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Longenarbeit in der Akademischen Reitkunst (Ban...
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Longenarbeit in der Akademischen Reitkunst (Band 3):Longework in the Academic Art of Riding Akademische Reitkunst / Academic art of Riding Bent Branderup (Hrsg.)

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Beziehungspflege - Horsemanship als Buch von Be...
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Beziehungspflege - Horsemanship:Akademische Reitkunst / Academic Art of Riding (Band 1) Bent Branderup (Hrsg.)

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Die Kunst des Reitens. Gesammelte Schriften. al...
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Kunst des Reitens. Gesammelte Schriften.:5 Bde. in einem Band. Enthält: Klassische Grundsätze der Kunst Pferde auszubilden, Junge Pferde - Junge Reiter, Notizen zum Unterricht, Gedanken über die Reitkunst, Ratschläge eines alten Reiters an junge Reiter. . Auflage 2016 Nuno Oliveira

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Vertikal 2
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem in Band 1 gelegten Grundstein führt ´´Vertikal 2´´ den Leser immer tiefer in die Reitkunst. Detaillierte Erklärungen und Anweisungen werden aufgelockert durch Exkurse, welche die Persönlichkeit des Reiters fördern und ihn in die Entwicklung zum bewussten Reiter bringen. ´´Vertikal 2´´ orientiert sich genau wie ´´Vertikal 1´´ an der Escola de Equitação, der dreijährigen Schule von Manuel Jorge de Oliveira. Die Reitkunst folgt keiner Methode, sondern dem Gleichgewicht - das Pferd gibt uns den Weg vor. Genau dies vermittelt Manuel Jorge de Oliveira seinen Schülern in der Escola und in der Vertikal-Reihe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Die Kunst des Reitens. Gesammelte Schriften.
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Nuno Oliveira gilt als eine der führenden Persönlichkeiten (wenn nicht gar die führende Persönlichkeit) der Reitkunst des 20. Jahrhunderts. Er war nicht nur ein Experte in dieser Disziplin und ihrer Geschichte, sondern auch ein herausragender Lehrer und Mentor, ein Ausbilder mit ungewöhnlicher Intelligenz und hoch entwickeltem reiterlichen Gefühl, ein Künstler im Sattel ohnegleichen. Sein großes Genie bestand in der umfassenden Synthese der beiden wegweisenden, aber bis dahin konträr zueinander stehen Schulen der alten französischen Reitmeister de la Guérinière (18. Jh.) und Baucher (19. Jh.). Besonders zeichnete ihn dabei sein unerschütterlicher, vorurteilsfreier Pragmatismus aus, der ihn die beste Methode aller Schulen für die Arbeit an einem bestimmten Ziel mit einem bestimmten Pferd in einem bestimmten Moment finden ließ. Er glaubte daran, dass jedes einzelne Pferd im Rahmen seiner individuellen Möglichkeiten zu höchster Vollendung und Glanz ausgebildet werden müsse. Er erhobsich über jedweden Streit der Doktrinen und konzentrierte sich auf die jeweilige Aufgabe. Ein Reiter sollte nicht nur reiten, sondern auch beobachten, studieren, lesen und eingehend nachdenken. Er sollte rational und ruhig vorgehen, nie brutal oder mit Kraft agieren; er sollte die Liebe zum Pferd besitzen und großes reiterliches Gefühl entwickeln, die Tugend aller Tugenden. Um dies zu erreichen, lehrte er mit Beudant und de Kerbrech: ´´Frage oft, sei mit wenig zufrieden und belohne viel.´´ Erstmals werden die gesammelten Schriften von Maître Nuno Oliveira den deutschsprachigen Lesern nun in einem Band zugänglich gemacht. Ein Muss für Reiter und Liebhaber des feinen Reitens und der Klassischen Reitkunst.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Verhalten und Pferdeausbildung
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Pferdeverhalten bei der Arbeit und Ausbildung zu berücksichtigen ist nicht nur eine Frage der Fairness gegenüber dem Tier, sondern auch der Effizienz bei der Ausbildung. Die großen Werke im Schrifttum über die Reitkunst seit dem Griechen Xenophon vermitteln uns einen unerschöpflichen Fundus an Erfahrungswissen über die Ausbildung von Pferden. Der Einfluss des Pferdeverhaltens auf die Ausbildung und den Einsatz sowie die Wechselwirkungen im Verhalten der ungleichen Partner Mensch und Pferd sind dort zwar angesprochen, doch nicht mit einer vergleichbaren Systematik dargestellt, wie sie den übrigen Instruktionen zur Reiterei zu Grunde gelegt ist. Das galt lange auch für die ´´Richtlinien für Reiten und Fahren´´, was sich mit der 2012 erschienenen Neufassung von Band 1, Grundausbildung für Reiter und Pferd, grundlegend geändert hat. Das Anliegen dieses Buches ist es, den Verhaltensaspekt praxisnah zu beleuchten, ihn als Bestandteil der klassischen Ausbildungslehre einzuordnen und damit eine Lücke in der ´´klassischen´´ hippologischen Literatur zu schließen. Möge es Ausbildern und Reitern dabei helfen, auf partnerschaftliche Weise mit ihren Pferden zu kommunizieren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot