Angebote zu "Reitkunst" (181 Treffer)

Reitkunst
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Philippe Karls Klassiker ´´Reitkunst´´ ist hiermit nun endlich in neuer Auflage erhältlich. Dieses Buch dokumentiert über 15 Jahre hinweg am Beispiel des Lusitanohengstes Odin den Ausbildungsweg vom jungen Pferd bis zum perfekt ausgebildeten Schulpferd: von der Bekämpfung der natürlichen Schiefe über die Gymnastizierung an der Doppellonge bis hin zu Piaffe, Passage und Pirouetten. Die Ausbildung nach klassischen Prinzipien am Cadre Noir in Saumur lässt aus dem ursprünglich in körperlicher Hinsicht keinesfalls fehlerfreien Jungpferd einen körperlich und geistig gereiften Athleten werden, der alle Lektionen der Hohen Schule beherrscht, in den Schaubildern und bei Gastspielen des Cadre Noir über viele Jahre brilliert, zu einem Muster eines Schulpferdes schlechthin geworden ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Dogmen der Reitkunst
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Konzentriert und detailliert, von höchstem Niveau und gerade deshalb so klar und knapp für Lehrer wie für Schüler - so ragt dieses Buch hervor aus der Flut gegenwärtiger Schriften zum Pferd, deren Qualität und Gehalt in aller Regel zunehmend dürftiger werden. Nur jahrzehntelange praktische Erfahrung in gediegenem Reiten auf höchster Stufe vereint mit souverän-exaktem Überblick über jegliche Literatur zu Reitkunst und Reitkultur aus zwei Jahrtausenden machen dieses Werk aus. Ein Füllhorn unverzichtbarer wertvoller Winke aus der Praxis für die Praxis und Konzentrat verständlich formulierter Gedanken von höchstem Anspruch, ein Werk eben, das in dem Ambiente einer Spanischen Reitschule wurzelt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Stufen der Reitkunst
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Stufen der Reitkunst bietet dem Leser einen allgemeinen, gut verständlichen Überblick von der Grundausbildung von Reiter und Pferd hin zu ihrer beider Weiterbildung bis zur höchsten Klasse des Dressurreitens. Die gymnastizierende Ausbildung des Pferdes bildet dabei einen Schwerpunkt. Eine Kombination aus Lehre, Fallstudien und Stellungnahmen zu aktuellen Themen Wissenswertes über das Reiten im Damensattel Wissen, ein reicher Erfahrungsschatz und persönliche Erlebnisse und Eindrücke aus fast 50 Jahren im täglichen Umgang mit Pferden Die Autorin möchte dem Leser nicht nur die Notwendigkeit einer langen, intensiven Ausbildung von Reiter und Pferd vermitteln, sondern ihn auch daran erinnern, dass jedes Lebewesen einzigartig ist und die Grundsätze der klassischen Reitlehre ewige Gültigkeit besitzen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Akademische Reitkunst
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch führt der Autor, welcher ein langjähriger Schüler von Nuno Oliveira, Egon von Neindorff und der Escuela Andaluza del Arte Ecuestre in Spanien war, den Leser Schritt für Schritt in die Akademische Reitkunst für die Freizeitreiterei ein. Der gesamte Ausbildungsweg vom Einreiten über Seitengänge bis hin zur Piaffe und zur Kapriole wird dem Leser auf leichtverständliche Art und Weise erläutert. So widmet sich das Buch nicht nur der Arbeit mit jungen Pferden, sondern auch Lektionen der hohen Schule und den Schulen über der Erde. Auch die Arbeit an der Hand, sowie Korrekturmethoden und Krankengymnastik für Korrekturpferde wird behandelt. Ebenfalls wird ausführlich auf die Körperhaltung und den Sitz des Reiters eingegangen. Die vielen Bilder und die QR-Codes, welche zu dem jeweils passenden Video des Autors führen, bieten zusätzliche Erklärungen, wodurch der Inhalt noch besser nachvollziehbar wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Reitkunst im Fokus
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Es sind schon viele Reitlehren mit Techniken und Möglichkeiten der Pferdeerziehung geschrieben worden. Alle Autoren sind sich darüber einig, dass das ausgebildete Pferd ´´leicht´´ zu reiten sein soll - doch was macht diese angestrebte Leichtigkeit aus, weshalb möchte man sie, wozu braucht man sie und vor allem, wie kann man sie erreichen? Fest steht, dass gutes Reiten sich nicht allein durch das Ausführen komplizierter Bewegungsabläufe und Lektionen, sondern vor allem durch wahre Leichtigkeit auszeichnet. Im vorliegenden Werk stellt der Autor seinen ganzheitlichen Zugang zur diesem wichtigen Punkt vor, basierend auf fast 40-jähriger praktischer Erfahrung als Reiter und Ausbilder ergänzt durch den Erfahrungsschatz eines Fachtierarztes, Biomechanikers und Reitwissenschaftlers. Er sieht die Leichtigkeit nicht als bloßes Ergebnis technisch korrekter Hilfengebung, sondern zeigt, dass zahlreiche Komponenten zusammenkommen müssen, um sie zu erreichen, etwa die entsprechende ethische Grundeinstellung des Reiters sowie der Austausch von Pferd und Reiter nicht nur auf körperlicher, sondern auch auf geistiger und energetischer Ebene. Nur so können beide zu vollkommener Balance und Harmonie finden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Klassische Reitkunst mit Anja Beran
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Klassische Reitkunst mit Anja Beran: Anja Beran

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot
Wo ist die Reitkunst? als Buch von Maksida Vogt
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wo ist die Reitkunst?:Ein neuer Blick auf die alten Meister Maksida Vogt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Reitkunst als Buch von Philippe Karl
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Reitkunst:Klassische Dressur bis zur Hohen Schule- Odin in Saumur Cadmos Pferdebücher Philippe Karl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Klassische und iberische Reitkunst
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nie waren die iberische Reitkunst und das spanische Pferd so populär wie heute. Es gibt kaum einen Reiter, der nicht davon träumt, mit einem spanischen Hengst durch höchste Dressurlektionen zu tanzen. Pferd und Reiter als harmonische Einheit, die von gegenseitigem Vertrauen geprägt ist: Das ist der Leitgedanke der klassischen und iberischen Reitkunst. Faszinierend ist die Leichtigkeit und Eleganz, mit der das Pferd seine Lektionen ausführt - und sein Reiter führt es scheinbar ohne erkennbare Hilfen in die Aufgaben hinein. Die Reitlehre ´´Klassische und iberische Reitkunst´´ (BLV Buchverlag) stellt Trainingsmethoden vor, die für die klassische und iberische Reitweise gut anzuwenden und durchzuführen sind. Alle Aspekte der sanften spanischen Dressur - von den ersten Grundlagen für Anfänger bis zu Profi-Tipps für Fortgeschrittene - werden gut nachvollziehbar beschrieben: Haltung und Gesundheit des Dressurpferdes, der Umgang mit Hengsten, Hilfsmittel, Zäumung und Sattel, Übungen mit und ohne Pferd, Stimmsignale, Impulsarbeit und Verbesserung der Körperdurchspannung, Trainingsplan und vieles mehr. Weitere Schwerpunkte sind das Longieren, die Schritt- und Dressurarbeit sowie die Dressurarbeit hinter dem Pferd am langen Zügel. Dazu gibt es Insidertipps und Expertenrat aus der Praxiserfahrung der Autorin: Jutta Judy Bonstedt Kloehn ist seit 30 Jahren Reitlehrerin und leitet ihr eigenes Reitzentrum in Almeria/Andalusien. Mit ihrem Buch möchte sie dem Reiter helfen, zu einer besseren Verständigung mit dem eigenen oder einem Lehrpferd zu gelangen. Auch wenn der Weg zur perfekten Reitkunst ist sicher weit ist und auf alle Fälle jahrelanges Training erfordert: Wer die Tipps und Ideen dieser Reitlehre von Anfang an in seine Trainingsplan einbezieht, wird rascher erfolgreich sein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot