Angebote zu "Wohle" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Losgelassenheit des Pferdes
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der Rücken schwingt, das Pferd kaut und gibt an beiden Zügeln weich nach, die Nase befindet sich in der Senkrechten und der Schweif pendelt entspannt hin und her. So soll es aussehen, das losgelassene Pferd. Dass das heute ein viel zu seltener Anblick geworden ist, weiss auch Anne Schmatelka. Mit ihrem Ratgeber 'Die Losgelassenheit des Pferdes' (BLV Buchverlag) bringt sie Tier und Reiter wieder auf die richtige Spur. Die Gesunderhaltung des Pferdes ist das oberste Gebot beim Reiten und die Losgelassenheit der einzige Weg, das zu erreichen, so die Autorin. Die erprobte Reiterin klärt über den reinen Gang auf, weiss um den negativen Einfluss eines Sattels mit zu grossen Pauschen und hilft, guten von schlechtem Reitunterricht zu unterscheiden. Zudem gibt sie zahlreiche Trainingstipps und verdeutlich, dass zum pferdefreundlichen Reiten vor allem ein korrekter Sitz gehört. Psychisches und körperliches Gleichgewicht – das wünscht sich nicht nur der Mensch, das gilt auch für das Pferd. Dass sich der Reiter seiner Verantwortung für diese Ausgeglichenheit bewusst wird und den Mut aufbringt, zum Wohle des Tieres etwas an seinen eigenen Methoden zu ändern, dafür plädiert die Autorin und nimmt den Leser an die Hand. Anne Schmatelka reitet von Kindesbeinen an und arbeitet heute freiberuflich als Verhaltenstrainerin und Coach in der Industrie. Seit 2009 studiert sie berufsbegleitend Psychologie mit dem Schwerpunkt Pferdepsychologie. Sie beschäftigt sich seit mehreren Jahren mit der klassischen Reitkunst und hat sich intensiv mit den unterschiedlichen Reitlehren auseinandergesetzt. Ihre Artikel zu verschiedenen Themen der Reiterei werden in

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Die Losgelassenheit des Pferdes
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Rücken schwingt, das Pferd kaut und gibt an beiden Zügeln weich nach, die Nase befindet sich in der Senkrechten und der Schweif pendelt entspannt hin und her. So soll es aussehen, das losgelassene Pferd. Dass das heute ein viel zu seltener Anblick geworden ist, weiß auch Anne Schmatelka. Mit ihrem Ratgeber 'Die Losgelassenheit des Pferdes' (BLV Buchverlag) bringt sie Tier und Reiter wieder auf die richtige Spur. Die Gesunderhaltung des Pferdes ist das oberste Gebot beim Reiten und die Losgelassenheit der einzige Weg, das zu erreichen, so die Autorin. Die erprobte Reiterin klärt über den reinen Gang auf, weiß um den negativen Einfluss eines Sattels mit zu großen Pauschen und hilft, guten von schlechtem Reitunterricht zu unterscheiden. Zudem gibt sie zahlreiche Trainingstipps und verdeutlich, dass zum pferdefreundlichen Reiten vor allem ein korrekter Sitz gehört. Psychisches und körperliches Gleichgewicht – das wünscht sich nicht nur der Mensch, das gilt auch für das Pferd. Dass sich der Reiter seiner Verantwortung für diese Ausgeglichenheit bewusst wird und den Mut aufbringt, zum Wohle des Tieres etwas an seinen eigenen Methoden zu ändern, dafür plädiert die Autorin und nimmt den Leser an die Hand. Anne Schmatelka reitet von Kindesbeinen an und arbeitet heute freiberuflich als Verhaltenstrainerin und Coach in der Industrie. Seit 2009 studiert sie berufsbegleitend Psychologie mit dem Schwerpunkt Pferdepsychologie. Sie beschäftigt sich seit mehreren Jahren mit der klassischen Reitkunst und hat sich intensiv mit den unterschiedlichen Reitlehren auseinandergesetzt. Ihre Artikel zu verschiedenen Themen der Reiterei werden in

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe